Start Der Club Der Platz Galerie Rallys Herunterladen Kontakt Links
Besucher
Der Deutsche Camping-Club kurz DCC wurde 1948
gegründet, um damals die Freizeitform Camping in der
Bundesrepublik zu etablieren.

Auch heute ist der DCC für die Belange der Camper
tätig. So erhalten die Mitglieder monatlich die Club-
zeitschrift „Camping“, bei Bedarf erhält man rechtlich-
sowie technische Beratung oder man vertraut auf die
Empfehlungen des DCC für das beste Freizeitziel.

Die Mitglieder treffen sich zusätzlich in den 22
Landesverbänden und rund 202 Ortsclubs
Gleichgesinnte und helfen sich gegenseitig weiter.

DCC-Mitglieder machen außerdem Gemeinschaftsfahrten
und amüsieren sich bei Rallyes, die von den
Landesverbänden und Ortsclubs organisiert werden.

Wenn man keiner Gemeinschaft angehören möchte, ist
es kein Problem, auch alleine die Annehmlichkeiten wie
Prozente und vieles mehr zu bekommen.

Auf der offiziellen Webseite vom DCC, findet Ihr mehr
Informationen.

> Deutscher Camping-Club.de


Was ist dieser DCC Club?